Begrüßung

Diese Website bietet einen komprimierten Überblick über bedeutsame Zukunftsentwicklungen in Bereichen wie Weltgeschehen, Umwelt, Technik, Wissenschaft, Wirtschaft, Arbeitswelt, Bevölkerung, Gesellschaft und Lebensgestaltung. Dabei wurde auf relativ verlässliche Erkenntnisse und Prognosen aus vielen unterschiedlichen Quellen zurückgegriffen: von Wissenschaftler/innen aus ganz verschiedenen Fakultäten und von Zukunftsforscher/innen, von Unternehmen und Consultingfirmen, von Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften, von nichtstaatlichen Forschungsinstituten und Umweltorganisationen, von Ministerien und Behörden. Die meisten Entwicklungstendenzen beziehen sich auf den Zeitraum bis zum Jahr 2040.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Veröffentlichungen über Zukunftsentwicklungen geht das vorliegende Werk in die Breite, anstatt einen einzelnen Bereich vertieft zu erörtern. So wird die ganze Vielfalt der Trends aufgezeigt. Auf diese Weise können aber die meisten Themen nur angerissen werden – es werden die wichtigsten Informationen vermittelt und gleichzeitig viele Anstöße zum Nachdenken gegeben. Selbstverständlich können nicht alle zu erwartenden oder gar alle denkbaren Zukunftsentwicklungen angesprochen werden – ein solches Wissen besitzt kein Mensch. Jedoch wurde eine relativ umfassende Auswahl zusammengestellt.

Diese Synopse richtet sich in erster Linie an „Laien“, die sich einen Überblick über möglichst viele Zukunftstrends in ganz verschiedenen Bereichen verschaffen möchten. So wurde großer Wert auf eine gute Lesbarkeit des Textes gelegt. Deshalb wurden auch keine Quellenangaben gemacht – sie würden den Lesefluss stören. Da die Website weitgehend auf einer Auswertung von Texten im Internet beruht, können dort auch die entsprechenden Nachweise und ergänzende Informationen gefunden werden.

Die Texte werden immer wieder aktualisiert, erweitert und überarbeitet. Eine der älteren Versionen dieser Website (von 2010) kann als PDF-Datei aufgerufen werden. So lässt sich überprüfen, welche Prognosen eingetreten sind (oder nicht) bzw. weiterhin Bestand haben. Zugleich wird deutlich, dass viele Themen, die damals nur wenige Personen interessiert haben (z.B. Klimawandel, Umweltverschmutzung, Alterung der deutschen Bevölkerung, neue Antriebstechniken bei PKWs), inzwischen von den meisten Menschen diskutiert werden.

10 Jahre Website "Zukunftsentwicklungen"

Buchhinweise

Wenn Sie lieber ein Buch lesen als die langen Texte auf dieser Website, finden Sie die meisten Inhalte in meinem Buch „Zukunftstrends – ein Überblick“ (Norderstedt: Books on Demand, 2. Aufl. 2021, 136 Seiten, EUR 9,50 – direkt bei Amazon bestellen), das auch als E-Book erhältlich ist.
Zukunftstrends

Wenn Sie sich vor allem mit Zukunftstrends im Bereich zwischenmenschlicher Beziehungen befassen wollen, empfehle ich Ihnen mein Buch „Die Zukunft von Sexualität, Familie, Kindheit und Jugend. Mit Implikationen für Kindertagesbetreuung und Jugendhilfe“ (Norderstedt: Books on Demand 2018, 72 Seiten, EUR 7,90 – direkt bei Amazon bestellen).

Zukunft von Familie

Wenn Sie wissen wollen, welche Konsequenzen sich aus den Zukunftsentwicklungen für die Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen ergeben, empfehle ich Ihnen mein Buch „Zukunftsorientierte Pädagogik: Erziehen und Bilden für die Welt von morgen. Wie Kinder in Familie, Kita und Schule zukunftsfähig werden“ (Norderstedt: Books on Demand, 2. Aufl. 2018, 120 Seiten, EUR 11,50 – direkt bei Amazon bestellen), das auch als E-Book und als Website vorliegt.

Cover klein

Vorbemerkung

Auf dieser Website sind mit dem $-Zeichen immer US $ gemeint.